| 20:30 Uhr

KEB-Kurs
Fortbildung zum breiten Thema Lesen im Jugendamt

 Homburg. Unter dem Titel „Wenn Bild und Text erzählen...“ bietet die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) am Freitag, 23. November, von zehn bis 16 Uhr im Jugendamt des Saarpfalz-Kreises (Talstraße 57b/Raum 20) in Homburg eine Fortbildung für Lesepaten, Leselernhelfer, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Bibliotheken und Interessierte an. Von red

Referentin ist Bibliothekarin und Kulturmanagerin Ellen Lischewski. Es entsteht ein Kostenbeitrag von zwölf Euro. Es wird empfohlen, Mittagsverpflegung selbst mitzubringen oder die Mahlzeit in der Kantine der Kreisverwaltung einzunehmen, heißt es in der Pressemitteilung des Veranstalters weiter.


Anmeldungen sind erforderlich bis spätestens Freitag, 16. November, bei der KEB unter der Telefonnummer (0 68 94) 9 63 05 16 oder per E-Mail unter kebsaarpfalz@aol.com.