| 20:12 Uhr

JU Bexbach
Junge Union vertraut auf bewährten Vorsitz

Moritz Aulenbacher bleibt Vorsitzender der Jungen Union in Bexbach. Er wurde in der Mitgliederversammlung der Nachwuchsorganisation der CDU einstimmig wiedergewählt.  Bürgermeisterkandidat Christian Prech lobte  die engagierte Arbeit der JU hinsichtlich der bevorstehenden Bürgermeisterwahl. red

Das weitere Wahlergebnis sieht wie folgt aus: Laura Baßler bleibt Schriftführerin, Jennifer Hohmann Pressesprecherin. Neuerungen gab es bei den Ämtern des stellvertretenden Vorsitzenden und des Schatzmeisters: Als Stellvertreter wurde Dominik Rußy gewählt sowie Steven Einsiedler zum neuen Schatzmeister, heißt es in der Pressemitteilung der Jungen Union weiter mit.