| 21:07 Uhr

Jugendkonferenz der IG Metall Homburg-Saarpfalz
Junge „IG Metall“-Mitglieder treffen sich in Homburg

Homburg/Kirkel. Am Donnerstag, 7. Dezember, lädt die IG Metall Homburg-Saarpfalz zu ihrer jährlichen Ortsjugendkonferenz ein. Start ist um 18 Uhr im Bildungszentrum der Arbeitskammer in Kirkel, Teilnehmer sind die gewählten Vertreter der rund 1500 Mitglieder der Gewerkschaft im Alter bis zu 27 Jahren.

Im Mittelpunkt stehen die Ziele der IG Metall-Jugend für das kommende Jahr. Schwerpunktthema wird die aktuelle Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie sein. Darüber hinaus wählen die Delegierten ein neues Leitungsgremium. Zur Wahl schlägt der Ortsjugendausschuss den Studenten Viktor Koslow (Waldmohr), Uschi Alisa Urban (Robert Bosch Homburg), Philipp Welker (Terex Zweibrücken) und Nico Ketzer (John Deere) vor.