| 00:00 Uhr

Jugendfußball: Erfolgsserie des FCH reißt in St. Ingbert

Homburg/Reiskirchen. Für die A-Jugendfußballer des FC Homburg ging in der Verbandsliga eine Erfolgsserie zu Ende. Am letzten Spieltag vor der Winterpause unterlag der FCH am Samstag bei der JFG St. Ingbert unglücklich mit 2:3. Für Homburg trafen Alexander Jochum und Joshua Penth. kel

Im Saarlandpokal erreichten bislang drei Teams aus dem Kreis das Viertelfinale. Die A-Jugend der SG Reiskirchen setzte sich nach Treffern von Tim Pommerenke und Lukas Kiefer gegen den Verbandsligisten SV Saar 05 Jugend mit 2:1 durch. Die D-Jugend des FC Homburg kam eine Runde weiter durch ein 3:2 über die SG Herrensohr. Gleiches gelang der D-Jugend des FC Limbach - durch einen 3:1-Erfolg über die SG Oberthal.