Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Jugendamt sucht Tagesmütter

Homburg. bea

Die Kindertagespflege sei eine gute Alternative zu der Betreuung in einer Kindertagesstätte oder Krippe, schreibt die Kreisverwaltung. Um die bestehende Nachfrage zu decken, startet der Saarpfalz-Kreis am Dienstag, 5. Mai, den zwölften. Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson - geläufiger ist der Begriff Tagesmutter. Parallel zum Kurs wird für Kinder der Teilnehmer eine Kinderbetreuung angeboten. Der Kurs umfasst wesentliche fachliche Inhalte zur Bildung, Erziehung, gesunden Entwicklung und Förderung der Kinder. Darüber hinaus werden unter anderem auch Kenntnisse zu Rechtsfragen vermittelt. Eingeladen sind alle, die sich für die Arbeit als Kindertagespflegeperson interessieren, zu einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 31. März, von 10 bis 12 Uhr, im Forum, Am Forum 1, 66424 Homburg , Raum 245.

Um Voranmeldung wird gebeten bei Beate Henn per E-Mail: Beate.Henn@Saarpfalz-Kreis.de oder unter Telefon (0 68 41) 1 04 81 72.

saarpfalz-kreis.de