| 14:50 Uhr

Parkzeit wird eingeschränkt
In Schillerstraße nur zwei Stunden parken

Eine größere Parkfläche in der Schillerstraße, diese liegt an der Rückseite eines großen Geschäfts- und Wohngebäudes an der Kaiserstraße, befindet sich seit einiger Zeit wieder im Eigentum der Stadt, teilt diese mit. red

Aus diesem Grund werde das Parken auf diesem Platz, so wie auf den meisten anderen Parkflächen in Homburg auch, zeitlich limitiert. Bis Mitte der kommenden Woche sollen Schilder aufgestellt werden, die das Parken an Werktagen von 8 bis 18 Uhr auf zwei Stunden begrenzen. Die Stadtverwaltung bittet Autofahrer, die es bisher gewohnt waren, den Parkraum unbegrenzt nutzen zu können, sich auf diese Veränderung einzustellen.