| 20:54 Uhr

Aktionszeitraum bis 22. September
Homburger Tafel bittet um Stimmen

Homburg. Das Ziel der Aktion heißt Helfer-Herzen-Preis. Aktion läuft noch bis 22. September. red

Die Homburger Tafel bewirbt sich um den Preis Helfer-Herzen, den die Drogeriemarktkette DM verleiht. Noch bis zum 22. September läuft diese Aktion, konkret im Markt in der Berliner Straße 122, mit der bürgerschaftliches Engagement unterstützt werden soll.


Als einer von zwei Spendenpartnern wurde die Tafel Homburg ausgewählt, teilt diese mit. Diese verteilt seit 2006 an Menschen in prekären Lebenssituationen qualitativ hochwertige Lebensmittel, die sonst weggeworfen würden. Zudem stellen die Tafelräume einen Ort dar, der Integration lebt und einen Treff für Alt und Jung bietet. Die Tafel bittet nun um Unterstützung und darum, für sie abzustimmen. Möglich ist dies an einem Aufsteller mit Abstimmungsbehälter. Dort kann man dann ein Herz-Kärtchen für eine der beiden aufgeführten Organisationen einwerfen.Das Ergebnis der Abstimmung entscheidet über die jeweilige Spendensumme.