| 20:01 Uhr

Fußball
Müde Knochen errangen höchsten Turnier-Sieg

BEXBACH. Anlässlich ihres 60-jährigen Jubiläums hat die AH der DJK Bexbach am vergangenen Samstag in der Limbacher Dorfhalle zwei Turniere ausgerichtet. Insgesamt gab es bei der Veranstaltung 18 Partien mit 105 Treffern.

Den höchsten Sieg der Kicker beim Hobby-Turnier feierte der FC Müde Knochen beim 10:0 gegen den FC Saarfubber. Letztlich setzte sich aber wieder einmal der Rekordsieger FC Fortuna Bexbach vor dem FC Vullham, FC Müde Knochen und dem FC Saarfubber durch. Bei der AH gab es beim Jubiläum in der Limbacher Dorfhalle Einzelspiele mit folgenden Ergebnissen: 1. FC Kleinblittersdorf - SG Erbach 3:1, AH C Höcherberg - SC Eiweiler 3:7, SV Bexbach - SV Altstadt 4:0, Marco Team - Spartakus Wiebelskirchen 2:3, ASV Kleinottweiler - Spartakus Wiebelskirchen 5:2 und SSV Wellesweiler - SV Niederbexbach 4:2.


(sho)