| 20:07 Uhr

Fußball
Fußball: C-Jugend des FCH erlebt ein Debakel

Homburg. Mit wechselndem Erfolg agierten die Nachwuchsteams des FC Homburg in der Fußball-Regionalliga. Die A-Jugend präsentierte sich am Sonntag von ihrer besten Seite und feierte gegen den FC Meisenheim einen souveränen 6:0-Erfolg. Für den FCH trafen Michael Müller (2), David Wagner, Johannes Schwarz, Darius Maas und Frederik Christmann. Von Wolfgang Keller

Die U16 trotzte ebenfalls am Sonntag der DJK Schifferstadt beim 1:1 einen Punkt ab. Nachdem man bereits in der ersten Minute in Rückstand geraten war, sorgte Nouredine El Khadem bereits acht Minuten später für den Endstand. Die C-Jugend des FCH kam bei Eintracht Trier böse unter die Räderund kassierte eine deftige 1:10-Niederlage. Den Ehrentreffer für Homburg erzielte Nihat Ferajli.