| 00:00 Uhr

Für die Skater endet die Wintersaison

Erbach. Heute, Dienstag, 24. März, endet für die Skater sozusagen die Wintersaison: Die Sporthalle der SG Erbach steht ihnen zum letzten Mal zur Verfügung. Der Abschluss wird gebührend gefeiert, teilt die Stadt mit. red

Ab 16.30 ist die Halle geöffnet. Später findet ein Abschluss-Wettbewerb statt. Von November bis jetzt wurde das Hallenprojekt für Skater angeboten. Damit sei erneut der Versuch unternommen worden, den Homburger Skatern eine Überwinterungsmöglichkeit zu geben. Ziel der Skatefreunde bleibe nach wie vor eine täglich geöffnete Skatehalle im Saarpfalz Kreis, hieß es von der Stadt weiter.

Das Projekt wird unter der Federführung von Skate Network Saar - Skateverein Homburg - maßgeblich unterstützt von der Jugendorientierten Stadt Homburg (Josh) sowie in Kooperation mit der SG Erbach und dem neuen Verein Selbstverwaltetes Jugendkulturzentrum Homburg angeboten.