| 00:00 Uhr

FSV Jägersburg sieht sich beim FSV Salmrohr als Außenseiter

Jägersburg. In der Fußball-Oberliga gastiert der Tabellensiebte FSV Jägersburg zum Rückrunden-Auftakt an diesem Samstag um 14.30 Uhr beim Tabellen-16. FSV Salmrohr. Obwohl beide Mannschaften in der Tabelle zehn Punkte trennen, sieht FSV-Trainer Marco Emich den Gastgeber als Favoriten an: "Die Salmrohrer spielen zu Hause und verfügen über viel Qualität. sho

Für uns zählt weiterhin nichts anderes als der Klassenverbleib."

Kapitän Matthias Stumpf fällt aufgrund einer beim 3:0-Heimsieg gegen den FC Karbach erlittenen Bänderverletzung im Fuß bis zur Winterpause aus. Auch Florian Steinhauer (Zerrung im Oberschenkel) muss noch passen. Ob Frederic Ehrmann (Zerrung) im Kader stehen wird, entscheidet sich erst kurzfristig. Julian Fricker wird nach seinem auskurierten Kreuzbandriss wohl ein weiteres Aufbauspiel in der zweiten Mannschaft bestreiten. Er hatte zuletzt über muskuläre Probleme geklagt.