| 20:20 Uhr

Forschungspreis gibt es seit 20 Jahren
Forschungspreis wird verliehen

Homburg. Unter dem Motto „20 Jahre Forschungspreis 1998 bis 2018“ steht die Verleihung dieses Preises am Montag 12. November, 18 Uhr, in der Cafeteria, Imed, Gebäude 41, im Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg.

Vergeben wird er vom Verein Freunde des UKS. Für die Universitätsmedizin sei die Forschung existentiell, hieß es in einer Mitteilung weiter. Der Verein habe sich die Förderung dieser Forschung zur Hauptaufgabe gemacht. Hierbei sei über 20 Jahre die stattliche Summe von 500 000 Euro eingeworben worden. 20 Jahre bedeuteten im Hinblick auf die medizinische Forschung eine sehr lange Zeit, innerhalb derer  in der Behandlung vieler Erkrankungen wesentliche Fortschritte erzielt worden. Spannend seien deshalb die Berichte von einzelnen Preisträgern, was aus ihrer Forschung geworden ist.