| 20:08 Uhr

Fitnesstag für Senioren bietet Bewegung im Jugenddorf

Homburg. Der nächste Senioren-Fitnesstag der Stadt Homburg im Rahmen der Kampagne "Homburg lebt gesund" ist am Freitag, 4. November, ab 10.30 Uhr geplant. Treffpunkt ist das Gemeinschaftszentrum des Jugenddorfes Homburg im Stadtteil Schwarzenbach, Einöder Straße 80. red

Der nächste Senioren-Fitnesstag der Stadt Homburg im Rahmen der Kampagne "Homburg lebt gesund" ist am Freitag, 4. November, ab 10.30 Uhr geplant. Treffpunkt ist das Gemeinschaftszentrum des Jugenddorfes Homburg im Stadtteil Schwarzenbach, Einöder Straße 80.


In den Räumen des CJD-Gesundheitszentrums "Aqvital" können die Teilnehmer zwischen vier Sportarten wählen, heißt es in der Pressemitteilung der Stadtverwaltung weiter. Aquafitness, Boule innen und außen, Muskelaufbau sowie Wandern beziehungsweise Nordic Walking werden dabei angeboten. Das jeweilige Fitnessprogramm dauert etwa eine Stunde und wird von erfahrenen Trainern geleitet. Alle vier Angebote sind bei allen Senioren-Fitnesstagen kostenfrei zu nutzen,. Im Anschluss an die jeweilige Fitnessstunde ist ein gemütliches Beisammensein angesagt.

Die Senioren-Fitnesstage werden monatlich bis Dezember angeboten, in der Regel am ersten Freitag des Monats. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.



Infos in der Stadtverwaltung bei Theresia Hauswirth, Telefon (0 68 41) 10 11 08 (vormittags), E-Mail: theresia.hauswirth@homburg.de, bei Franz-Josef Legrom, Telefon (0 68 41) 10 11 07, E-Mail: franz-josef-legrom@homburg.de oder im CJD-Gesundheitszentrum Aqvital unter Telefon (0 68 41) 69 13 31.