Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:43 Uhr

FDP-Ortsverband
FDP-Ortsverband kritisiert Rathaus

Homburg.

(red) „Was ist faul in Homburg?“ fragt Gustl Schwab vom FDP-Ortsverband Homburg. Was derzeit passiere, sei „auch Ausdruck dafür, dass die Verwaltungsspitze die Kontrolle über die Stadt verloren hat,“ so Schwab. Ressourcen würden verschwendet, „um Detektive durch halb Europa zu schicken“. Und, sollten sich die Vorwürfe gegen Bürgermeister Roth bewahrheiten, „die klamme Stadtkasse geplündert“ worden sei. Der Stadtrat müsse sich sehr bald  positionieren, so die FDP.