| 20:48 Uhr

Fußball
FC Homburg II verliert in Rehlingen mit 0:1

HOMBURG. Die Fußballer des FC Homburg II mussten am vergangenen Sonntag in der Saarlandliga einen Rückschlag hinnehmen. Die Elf von Trainer Andreas Sorg unterlag vor 250 Zuschauern beim Aufsteiger SG Rehlingen-Fremersdorf mit 0:1 (0:1). Von Stefan Holzhauser

Das Tor des Tages fiel in der 21. Minute durch Marius Puhl, der in dieser Situation nach einem Angriff über die rechte Seite erfolgreich war. „Wir hatten in der ersten Hälfte einige gute Chancen – unter anderem nach zehn Minuten einen Pfostenschuss von Valdrin Dakaj“, erklärte Sorg. Beim Gegentreffer hätte seine Mannschaft „gepennt“, sagt der Trainer.