| 20:48 Uhr

Lesung
Extrem-Radler erzählt aus seinem Tagebuch

Blieskastel. (red) Der Autor Hermann Schwarzenberg präsentiert am Dienstag, 4. September, um 19 Uhr bei freiem Eintritt in den Mediclin Bliestal-Kliniken in Lautzkirchen Ausschnitte aus seinem Tagebuch. „Mit dem Rad über die Alpen nach Rom – das Herz angeknackst, die Lunge auch, aber für die Reise vom Saarland bis nach Santiago de Compostela in Nordspanien hat es im Jahre 2003 ja auch gereicht, immerhin fast 2500 Kilometer – mit dem Fahrrad. red

Und nun? Nochmal so was Großes, noch mal so eine lange Reise, auf dem Fahrrad und wieder ganz alleine? Und wohin dann? Rom? Wirklich per Rad über die Alpen nach Rom? Aber in meinem Zustand? Und dann noch über den Gotthard-Pass? Na ja - wenn schon, denn schon! Hopp oder topp!“ Das sagt sich Hermann Schwarzenberg, der Ausschnitte aus seinem Tagebuch dieser Reise vorstellt. Passend zum Text zeigt er Zeichnungen, die unterwegs entstanden sind. Zwischen den Passagen besteht Gelegenheit zum Gespräch.