| 00:00 Uhr

„Erfolgserlebnisse“ im Atrium der HNO-Klinik am Uniklinikum

Homburg. . Noch bis 5. Juni ist die Ausstellung "Erfolgserlebnisse" mit Arbeiten der VHS-Malgruppe Miesau im Artrium der HNO-Klinik (Gebäude 6, 1. OG) auf dem Gelände der Universitätskliniken in Homburg zu sehen. red

Die Malgruppe wird von dem Homburger Gerd Spychaj geleitet.