| 11:27 Uhr

Ölspur hinterlassen
Einsatz wegen einer Ölspur

Homburg. Feuerwehr und Polizei mussten am Mittwochmorgen wegen einer Ölspur mitten auf der Fahrbahn in die Nähe des Uniklinikums in Homburg ausrücken. Ein Autofahrer war mit seinem Personenwagen gegen 9.30 Uhr in der Cappelallee unterwegs, als er nach Angaben der Polizei selbst bemerkte, dass sein Auto eine Ölspur hinter sich her zog. Von pn

Er hielt direkt an und informierte die Polizei. Die Feuerwehr war schnell am Einsatzort und gab Bindemittel in das Öl, so dass die Straße schnell wieder freigegeben werden konnte.