| 11:45 Uhr

Kunst
Einbruch in Kunstgalerie in der Karlsbergstraße

Homburg. Mehrere hundert Euro erbeuteten bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch in eine Kunstgalerie in der Karlsbergstraße in Homburg. Als Tatzeit gibt die Polizei die Tage von Freitag bis Montag an. Die Täter hebelten die Eingangstür auf und gelangten so in die Galerie. Sie brachen die Kasse auf und nahmen das Geld mit. Nach Polizeiangaben hätten die Täter aber keine Bilder, Grafiken oder Rahmen  aus der Galerie entwendet.

Mehrere hundert Euro erbeuteten bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch in eine Kunstgalerie in der Karlsbergstraße in Homburg. Als Tatzeit gibt die Polizei die Tage von Freitag bis Montag an. Die Täter hebelten die Eingangstür auf und gelangten so in die Galerie. Sie brachen die Kasse auf und nahmen das Geld mit. Nach Polizeiangaben hätten die Täter aber keine Bilder, Grafiken oder Rahmen aus der Galerie entwendet.



Eventuelle Zeugen können sich bei der Polizeiinspektion in Homburg unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 60 melden.

(jkn)