| 13:12 Uhr

Die Männer hatten es auf Elektroschrott abgesehen
Polizei schnappt Elektroschrott-Diebe

Die Polizei hat drei Männer erwischt, die auf dem Homburger Wertstoffhof Elektroschrott stehlen wollten.
Die Polizei hat drei Männer erwischt, die auf dem Homburger Wertstoffhof Elektroschrott stehlen wollten. FOTO: picture alliance / dpa / Patrick Seeger
Homburg. Drei Männer sind in dieser Montagnacht zwischen 1.45 Uhr und 3.45 Uhr auf den Wertstoffhof am Homburger Zunderbaum eingebrochen. Das teilt die Polizei mit. Sie seien im Auto vorgefahren, hätten vor Ort den Zaun, der ums Gelände gezogen ist, aufgeschnitten. Von Ulrike Stumm

Auf dem Hof waren sie dabei, Elektroschrott wie alte Laptops und Fernseher aus dem entsprechenden Container zu stehlen, als sie von einem Bediensteten des Wertstoffhofs dabei beobachtet wurden. Der Mann habe die Polizei informiert, die dann die drei Eindringlinge festnahm. Die Männer – sie stammen aus Neunkirchen und Merchweiler, sind 18, 37 und 55 Jahre alt – müssen nun mit einer Anzeige wegen Einbruchsdiebstahls rechnen.