| 00:00 Uhr

Ehrenamtliche Helfer für mehrere Arbeiten mit Senioren gesucht

Homburg. Die Ehrenamtbörse des Saarpfalz-Kreises vermittelt Ehrenämter in den unterschiedlichsten Bereichen wie Kultur, Natur, Sport, Umwelt- und Tierschutz und Soziales.So sucht das Mehrgenerationenhaus "Haus der Begegnung" ehrenamtliche Hilfe für das Einkaufsmobil. red

Das Senioren-Mobil ist ein Angebot für Seniorinnen und Senioren und Mobilität eingeschränkten Personen, das einmal in der Woche einen Fahrdienst zu verschiedenen Geschäften in Homburg-Erbach anbietet. Zur Unterstützung der Senioren wird eine Begleitung gesucht, die im Einkaufsmobil mitfährt und die Senioren bei Bedarf begleitet und diesen behilflich ist. Dieser Service läuft donnerstagsvormittags ab 9 bis 11.30 Uhr, nach Absprache, regelmäßig oder unregelmäßig. Ebenfalls sucht das Café "Rat und Tat" ehrenamtliche Unterstützung. Das Café bietet Seniorinnen und Senioren mit und ohne Migrationshintergrund die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und sich jeweils zu einem vorher abgestimmten Thema zu informieren. Es werden Ehrenamtliche gesucht, die sich gerne mit den Senioren austauschen, für Fragen und Gespräche zur Verfügung stehen und den Cafébetrieb unterstützen.

Interessenten wenden sich an Renate Hirschfelder unter Telefon (0 68 41) 1 04 84 05 oder unter der E-Mail-Adresse: renate.hirschfelder@saarpfalz-kreis.de.