| 20:15 Uhr

Vortrag über Schloss Karlsberg
Der Waldpark Schloss Karlsberg im Bildvortrag

(red) Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) lädt für Montag, 16. April, 15 Uhr, zu einem Vortrag mit Bildern über das Thema „Waldpark Schloss Karlsberg“` ins Diakoniezentrum, Schwesternhausstraße 9, nach Homburg ein. Von red

Seit dem Jahre 1778 ließ Herzog Karl II. August auf einem Bergrücken bei Sanddorf das letzte große Residenzschloss des Ancien Regime bauen. Nach der kompletten Zerstörung von Schloss- und Parkanlagen gerieten diese in Vergessenheit. Seit einiger Zeit werden die Relikte auf dem Karlsberg wieder erlebbar gemacht. Bernhard Becker vom Amt für Heimat- und Denkmalpflege stellt die jüngsten Sanierungs- und Präsentationsmaßnahmen vor. Alle Interessierten sind zum dem Vortrag eingeladen.