| 15:14 Uhr

Viele Krankmeldungen
Bürgeramt schließt erneut früher

Die Erkältungs- und Grippewelle hat auch die Stadtverwaltung weiter fest im Griff. Erneut muss das Bürgeramt am Donnerstag früher schließen.
Die Erkältungs- und Grippewelle hat auch die Stadtverwaltung weiter fest im Griff. Erneut muss das Bürgeramt am Donnerstag früher schließen. FOTO: Karl-Josef Hildenbrand / dpa
red

Das Bürgeramt der Stadtverwaltung Homburg im Rathaus Am Forum schließt an diesem Donnerstag, 8. März, aufgrund von zahlreichen Krankheitsfällen erneut früher – und zwar um 16 Uhr. Betroffen ist neben dem Amt auch die Führerscheinstelle. Damit müsse der besondere Service des „langen Donnerstags“, also die Öffnung bis 18 Uhr, in dieser Woche entfallen, teilt die Stadt weiter mit. Für dringende Fälle werde allerdings ein Notdienst eingerichtet. Eine Bearbeitung des Anliegens ist dann nach einer telefonischen Anmeldung möglich. Zu erreichen ist das Bürgeramt unter der zentralen Telefonnummer (0 68 41) 10 10, von dort werden die Anrufer dann an einen Platz im Bürgeramt durchgestellt.