Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 19:15 Uhr

Bewegung sorgt für größere Gesundheit

Homburg. Das Amt für Jugend, Senioren und Soziales der Stadtverwaltung Homburg bietet auch in diesem Jahr Wassergymnastik für Senioren an. Die Kurse starten Ende September, es werden wieder verschiedene Uhrzeiten angeboten. Die Wassergymnastik-Kurse richten sich an Seniorinnen und Senioren ab 65 Jahren und finden unter der bewährten Leitung von Christa Diehl im Kombibad "Koi" statt. Durch regelmäßige Bewegung wird die Gesunderhaltung des Knochenbaus gefördert, degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates finden besondere Beachtung. Die Kurse erstrecken sich über zehn Wochen und starten am Donnerstag, 29. September, jeweils um 15.30, 16, 16.30 sowie um 17 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 40 Euro und ist bei der Anmeldung zu entrichten. red

Anmeldungen sind ab dem 5. September in Zimmer 107 des Rathauses bei Franz-Josef Legrom, Tel. (06841) 10 11 07, E-Mail: franz-josef.legrom@homburg.de) möglich. Er steht auch für Fragen zur Verfügung.