Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 11:15 Uhr

Zeugen sollen sich melden
Betrunken auf dem Parkplatz herumgekurvt

Ein Autofahrer ist unter Alkoholeinfluss auf einem Parkplatz herumgefahren (Symbolbild), nun werden zwei Zeugen gesucht.
Ein Autofahrer ist unter Alkoholeinfluss auf einem Parkplatz herumgefahren (Symbolbild), nun werden zwei Zeugen gesucht. FOTO: Uli Deck / dpa
Homburg. Die Polizei Homburg sucht nach zwei Zeugen, die auf einen betrunkenen Autofahrer aufmerksam gemacht haben. Dieser fuhr am vergangenen Samstag gegen 1.40 Uhr auf dem Parkplatz eines Fastfood-Restaurants in der Zweibrücker Straße in Homburg herum. Die beiden Zeugen machten die Mitarbeiter des Restaurants auf die Trunkenheitsfahrt aufmerksam. Diese informierten wiederum die Polizei, die den Autofahrer in seinem Pkw sitzend antraf. Ein Atemalkoholtest habe einen viel zu hohen Wert ergeben, woraufhin dem 59-jährigen Mann eine Blutprobe entnommen wurde, hieß es weiter.

Die Polizei Homburg sucht nach zwei Zeugen, die auf einen betrunkenen Autofahrer aufmerksam gemacht haben. Dieser fuhr am vergangenen Samstag gegen 1.40 Uhr auf dem Parkplatz eines Fastfood-Restaurants in der Zweibrücker Straße in Homburg herum. Die beiden Zeugen zeigten diese Trunkenheitsfahrt Mitarbeiter des Restaurants. Diese informierten wiederum die Polizei, die den Autofahrer in seinem Pkw sitzend antraf. Ein Atemalkoholtest habe einen viel zu hohen Wert ergeben, woraufhin dem 59-jährigen Mann eine Blutprobe entnommen wurde, hieß es weiter.

Die beiden Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Homburg,  Tel. (0 68 41) 10 60, zu melden.