| 20:08 Uhr

Ehrung
Besonderer Dank für besondere Treue

Bei der Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz wurden langjährige Mitarbeiter im Rahmen einer Feier ausgezeichnet.
Bei der Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz wurden langjährige Mitarbeiter im Rahmen einer Feier ausgezeichnet. FOTO: Rudolph/Volksbank
Homburg. Die Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz dankte langjährigen Mitarbeitern für insgesamt 635 Jahre Betriebszugehörigkeit.

Besondere Treue verdient ein besonderes Dankeschön. Aus diesem Anlass hatte die Volks- und Raiffeisenbank  Saarpfalz zur Würdigung langjähriger Betriebszugehörigkeit zu einer Jubilarfeier eingeladen. Eine beachtliche Zahl an Mitarbeitern wurde feierlich für ihre langjährige Loyalität, Unterstützung und ihr Arbeitsengagement für die Bank geehrt – insgesamt 27 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, heißt es in der Pressemitteilung der Bank. Davon sechs für zehn Jahre, fünf für 20 Jahre, neun für 25 Jahre, vier für 30 Jahre, einer kam auf 40 Jahre und zwei sogar auf stolze 45 Jahre Betriebszugehörigkeit. Ihr Erfahrungsschatz bringt es auf 635 Berufsjahre.


Vorstandsmitglied Christoph Palm bedankte sich bei den Jubilaren für die jahrzehntelange Verbundenheit und ließ deren Arbeitsleben interaktiv mit einem lockeren Austausch Revue passieren. Diese berichteten von den Erlebnissen und Eindrücken ihres ersten Arbeitstages. Es seien spannende Zeiten gewesen, die die Jubilare miterleben durften. „In einer so schnelllebigen Zeit wie heute ist es nicht mehr selbstverständlich, dass Mitarbeiter ihrem Arbeitgeber so lange die Treue halten. Für den Erfolg eines Unternehmens sind genau diese Werte wie Einsatzbereitschaft und Engagement das Fundament“, so Palm.

Als langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten die Jubilare die erfolgreiche Entwicklung der VRB Saarpfalz und gestalten diese aktiv mit. Palm betonte: „Seit Jahrzehnten sorgen Sie dafür, dass unsere Kundinnen und Kunden die genossenschaftlichen Werte wie Nähe,Vertrauen, Transparenz und Partnerschaftlichkeit erleben dürfen. Dass Sie uns Ihr Vertrauen schenken, ist für uns ebenso eine wichtige Auszeichnung.“



Bei leckerem Fingerfood klang der Abend aus. Ein kleines Jubiläum mit zehn Jahren Zugehörigkeit hatten Manuela Glutting, Olga Hopp, Frauke Matula, Natalie Wolf, Michael Gauer und Jörg Gaugel. 20 Jahre in Diensten sind Annette Becker, Melanie Klosendorf, Sascha Frenzel, Peter Müller und Jan Schehlmann. Silberjubiläum bei der Volks- und Raiffeisenband feierten Daniela Fuchs, Diana Polifka, Susanne Linn, Edeltraud Steinmann, OlafBerwanger, Peter Hodel, Hans-Werner Neuhaus, Peter Schneider und Martin Schunck. Auf 30 Jahre zurückblicken können Vorstandsmitglied Helmut Scharff, Sigrid Preiss, Patrick Graf und Christian Spies. Für stolze 40 Jahre Betriebszugehörigkeit wurde Klaus Bieber geehrt. Waltraud Hautz und Karl-Josef Stopp gehören noch länger und zwar 45 Jahre zur saarpfälzischen Bank.

Bei der Feierstunde wurden zudem Friedrich Bleymehl, Peter Hein und Albert Kleer geehrt, die bereits im Laufe des Jahres in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurden, sowie Klaus-Peter Felden und Gudrun Fehrenz, die sich Ende des Jahres anschließend dürfen.