| 18:26 Uhr

Bekannte "Jahresanfangsmelodien" in Kirkel

Der Musikverein Limbach gestaltet das Kirkeler Neujahrskonzert. Foto: Musikverein Limbach
Der Musikverein Limbach gestaltet das Kirkeler Neujahrskonzert. Foto: Musikverein Limbach
Kirkel. Nach der erfolgreichen Premiere zu Beginn des Jahres 2012 dürfen sich alle Bürger der Gemeinde Kirkel sowie alle Interessierte jetzt auf das zweite Neujahrskonzert mit dem Musikverein Limbach freuen. Am Sonntag, 13. Januar, erlebt das Neujahrskonzert der Gemeinde Kirkel seine zweite Auflage

Kirkel. Nach der erfolgreichen Premiere zu Beginn des Jahres 2012 dürfen sich alle Bürger der Gemeinde Kirkel sowie alle Interessierte jetzt auf das zweite Neujahrskonzert mit dem Musikverein Limbach freuen. Am Sonntag, 13. Januar, erlebt das Neujahrskonzert der Gemeinde Kirkel seine zweite Auflage.


Mit seinen herausragenden Orchestern ist der Musikverein Limbach ein Kulturträger in der Gemeinde und unterhält mit seinem Hauptorchester ein auf moderne Klänge ausgerichtetes Blasorchester von ausgezeichnetem Ruf. Bekannt ist das Ensemble unter der Leitung von Harald Theisen auch von Studio-Aufnahmen für den Saarländischen Rundfunk.

Seine wahre Stärke aber spielt das Orchester bei den Live-Auftritten aus. Mit aktuellen, ansprechenden Programmen versteht man es bestens, die Zuhörer niveauvoll und kurzweilig zu unterhalten. Das Repertoire der 40 Musiker starken Kapelle setzt sich auch 2013 wieder aus bekannten Stücken aus Musicals, populärer Musik und zündenden "Jahresanfangsmelodien" Wiener Art zusammen und verspricht ein regelrechtes Feuerwerk der Melodien. Zu viel soll nicht verraten werden, aber mit einem bunt gemischten Programm ist gute Unterhaltung in jedem Fall garantiert.



Das Konzert findet am Sonntag, 13. Januar, ab 17 Uhr, in der Dorfhalle, Gartenstraße 30, im Ortsteil Kirkel-Limbach statt. Die Bewirtung übernimmt dankenswerterweise der Musikverein Limbach. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen. red

Der Eintritt ist frei und die Gemeinde Kirkel lädt die Besucher zu einem Sektempfang ein.

Auf einen Blick

Die Gemeinde Kirkel veranstaltet am kommenden Sonntag, 13. Januar, ihr zweites Neujahrskonzert mit dem Musikverein Limbach. Beginn ist um 17 Uhr in der Limbacher Dorfhalle. red