| 10:16 Uhr

Unfallflucht
Erst Verkehrsinsel, dann ein Auto gerammt

 Ein Autofahrer hat in Homburg eine Verkehrsinsel und einen Pkw beschädigt.
Ein Autofahrer hat in Homburg eine Verkehrsinsel und einen Pkw beschädigt. FOTO: dpa / Friso Gentsch
Homburg. Eine Verkehrsinsel und ein Mercedes sind am Montagabend bei einem Unfall in der Richard-Wagner-Straße in Homburg beschädigt worden. Laut Polizei war ein Unbekannter gegen 22 Uhr  über die Verkehrsinsel am Fahrbahnrand gefahren, in der Folge habe er einen dahinter geparkten Mercedes gerammt. red

Anschließend flüchtete er. Nun werden Zeugen gesucht, Polizei Homburg, unter Tel. (0 68 41) 10 60.