| 20:07 Uhr

Auftakt
Arbeitskammer präsentiert Kreisreport in Bexbach

Homburg/Bexbach. () Die Arbeitskammer des Saarlandes geht mit seinen Kreisreports auf Tour durch alle fünf Landkreise und den Regionalverband Saarbrücken. Auch der Saarpfalz-Kreis wird damit aufgesucht. In dem Report haben Fachleute der Kammer wesentliche Kennzahlen der einzelnen Landkreise erhoben und analysiert, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Von red

Auftakt ist am Dienstag, 19. März, 17 Uhr, in Bexbach. Im Saarpfalz-Park  wird bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Saarpfalz mbH der AK-Kreisreport für den Saarpfalz-Kreis präsentieren.


Hintergrund: In den fünf saarländischen Landkreisen, dem Regionalverband und allen 52 Städten und Gemeinden sind die Bürger am 26. Mai zum Urnengang aufgerufen. Sie bestimmen per Wahlzettel, wer in die Kreistage bzw. die Regionalversammlung, in die Stadt- und Gemeinderäte sowie in die Orts- und Bezirksräte einzieht. Zudem werden 34 der 52 (Ober)Bürgermeisterinnen und (Ober)Bürgermeister sowie drei Landräte neu gewählt. Grund genug für die Arbeitskammer, auch 2019 wieder einen genauen Blick auf die Gebietskörperschaften des Saarlandes zu werfen.

Die Ergebnisse werden in allen Landkreisen für Mandatsträger, Kandidaten und politisch Interessierte präsentiert. Vor Ort kommen auch der Landrat und der Regionalverbandsdirektor zu Wort und können Stellung beziehen.