| 00:00 Uhr

Am Samstag ist wieder Flohmarkt rund ums Homburger Forum

Homburg. So richtig kuschelig ist es draußen ja noch nicht, doch davon lassen sich echte Fans von gebrauchten Schätzen ja bekanntlich nicht wirklich abschrecken. Wie es in Homburg gute Tradition ist, rüsten sich die Händler zu Anfang eines Monats für den großen Auftritt rund ums Homburger Forum: Am kommenden Samstag, 7. März, lockt hier wieder der Floh- und Antiquitätenmarkt. bea

Der Aufbau der Stände ist um 8 Uhr abgeschlossen, der Verkauf geht bis 16 Uhr, heißt es von den Veranstaltern. Angeboten werden die gesamte Palette des typischen Flohmarktwarensortiments sowie Antiquitäten und Kunsthandwerksgegenstände. Wie immer werden die Flohmarktbesucher von der Stadtverwaltung gebeten, die Kundenparkplätze der umliegenden Geschäfte und die privaten Parkflächen freizulassen und andere öffentliche Parkplätze zu nutzen. Nähere Auskünfte erteilt das ständig vor Ort anwesende Aufsichtspersonal.

Weitere Informationen gibt es im Internet, auf der Seite der Stadt: www.homburg.de unter den Punkten Kultur/Feste/Flohmarkt.