| 21:06 Uhr

Fußball-WM
Am Samstag ist das Fandorf wieder geöffnet

Nach dem für die deutsche Nationalelf enttäuschenden ersten Auftritt bei der Fußball-Weltmeisterschaft gegen Mexiko, geht es mit dem Public Viewing im Fandorf auf dem Christian-Weber-Platz und in der Homburger Gastronomie, so auch am Marktplatz, am Samstag, 23. Juni, weiter. red

Dann geht es für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gegen Schweden. Zugelassen werden im Fandorf maximal 4000 Zuschauer, Einlass ist jeweils eine Stunde vor den Begegnungen, so die Infos der Stadt.