| 20:13 Uhr

Junge Band zu Gast
Akustik Pop auf der Mannlich-Bühne

Homburg. () Das nächste Konzert in der Reihe „Mannlich meets . . .“, die von der AG Eventmanagement am Homburger Mannlich-Gymnasium organisiert wird, steht an. Am Freitag, 16. März, ist die junge Band Maja & the Jacks aus Freiburg zu Gast, die ihren Stil selbst als „Akustik Pop“ beschreibt. Maja & the Jacks spielen eingängige Melodien mit Klängen aus Soul, Blues und Jazz, gepaart mit Majas markanter Soulstimme, heißt es von der Schule. Die Band spielt ihre Longplayer „Unplugged“ und „Riding the Tides“. Einlass ist ab 19 Uhr, die Musik beginnt um 19.30 Uhr. Karten gibt es zum verbilligten Hauspreis im Schulsekretariat für zehn, ermäßigt sieben Euro oder an der Abendkasse für 13/zehn Euro. Reservierungen nimmt die Schüler-AG unter E-Mail mannlich-meets@ outlook.com entgegen. red

(red) Das nächste Konzert in der Reihe „Mannlich meets . . .“, die von der AG Eventmanagement am Homburger Mannlich-Gymnasium organisiert wird, steht an. Am Freitag, 16. März, ist die junge Band Maja & the Jacks aus Freiburg zu Gast, die ihren Stil selbst als „Akustik Pop“ beschreibt. Maja & the Jacks spielen eingängige Melodien mit Klängen aus Soul, Blues und Jazz, gepaart mit Majas markanter Soulstimme, heißt es von der Schule. Die Band spielt ihre Longplayer „Unplugged“ und „Riding the Tides“. Einlass ist ab 19 Uhr, die Musik beginnt um 19.30 Uhr. Karten gibt es zum verbilligten Hauspreis im Schulsekretariat für zehn, ermäßigt sieben Euro oder an der Abendkasse für 13/zehn Euro. Reservierungen nimmt die Schüler-AG unter E-Mail mannlich-meets@
outlook.com entgegen.


Weitere Informationen zur Band: