| 20:30 Uhr

Konzert
Weihnachtliches Konzert für die „Herzenssache“

Herbitzheim. Zugunsten der Aktion „Herzenssache“ findet am kommenden Sonntag um 17 Uhr, in der Herbitzheimer Barbarakirche ein Konzert unter dem Titel „Dank sei Dir, Herr“ statt. Es ist gleichzeitig eine Jubiläumsveranstaltung. Chorleiter Erwin Lück, der die beiden mitwirkenden Gemischten Chöre der Gesangvereine Herbitzheim und Hassel dirigiert und die musikalische Letung hat, feiert sein 50-jähriges. 1967 hat er sein erstes Ensemble übernommen. Mitwirkende sind daneben die Solisten Sina Kohl (Violine), Jana Kohl (Violoncello) und Gerald Kohl (Klavier) allesamt aus Schönenberg-Kübelberg sowie Fritz Schnur (Viola) aus Waldmohr. Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Pastoralreferent Klaus König.

Zugunsten der Aktion „Herzenssache“ findet am kommenden Sonntag um 17 Uhr, in der Herbitzheimer Barbarakirche ein Konzert unter dem Titel „Dank sei Dir, Herr“ statt. Es ist gleichzeitig eine Jubiläumsveranstaltung. Chorleiter Erwin Lück, der die beiden mitwirkenden Gemischten Chöre der Gesangvereine Herbitzheim und Hassel dirigiert und die musikalische Letung hat, feiert sein 50-jähriges. 1967 hat er sein erstes Ensemble übernommen. Mitwirkende sind daneben die Solisten Sina Kohl (Violine), Jana Kohl (Violoncello) und Gerald Kohl (Klavier) allesamt aus Schönenberg-Kübelberg sowie Fritz Schnur (Viola) aus Waldmohr. Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Pastoralreferent Klaus König.


Der Eintritt ist frei.