| 20:11 Uhr

Wanderverein „Frohsinn“
Wanderverein Frohsinn feierte 30-jähriges Bestehen

Rubenheim. (red) Der Wander- und Pensionärverein „Frohsinn“ Rubenheim hat zum Jahresabschluss auch sein 30-jähriges Vereinsbestehen gefeiert. Vorsitzender Herbert Welsch zog in der Kleintiroler Hütte Bilanz zum Wanderjahr 2018. Unter anderem wurden zehn Wanderungen durchgeführt, an denen 238 Wanderer teilgenommen haben.Eine Tagesfahrt wurde zur Hängeseilbrücke Geierlay in den Hunsrück unternommen, die Wanderwoche führte in die nahe Pfalz. red

Zum 30-jährigen Vereinsjubiläum wurde von Ehrenmitglied Maria Kaschube die Vereinsgeschichte in Gedichtform vorgetragen. Herbert Welsch überreichte den Gründungsmitgliedern Theo Hepp, Maria und Peter Kaschube, Katharina Martin, Hildegard Pfeifer, Maria und Günther Siegrist, Hilar Steinmann, Christa und Herbert Welsch ein kleines Präsent.