Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:15 Uhr

Herbitzheim
Vorweihnachtlicher Zauber am Gleis 1

Ausstellerinnen beim letztjährigen Herbitzheimer Weihnachtsmarkt.
Ausstellerinnen beim letztjährigen Herbitzheimer Weihnachtsmarkt. FOTO: Wolfgang Degott
Herbitzheim. Von Wolfgang Degott

An diesem Wochenende, 2. und 3. Dezember, findet am Herbitzheimer Imbiss Gleis 1 auf dem Bliestal-Freizeitweg der dritte Weihnachtsmarkt statt. Er beginnt Samstag um 16 Uhr, sonntags ab 14 Uhr. Zu sehen sein werden unter anderem Häkel- und Näharbeiten, Mosaikkunst, Holzarbeiten, weihnachtliche Dekoartikel, Adventskränze und -gestecke, Weihnachtsgebäck. Auf der Speisekarte stehen Flammkuchen, Gulaschsuppe, Crêpes und selbst gebackener Kuchen. Am Samstag wird ab 17 Uhr der Chor Kolores mit weihnachtlichen Liedern unterhalten. Sonntags erwarten die Kinder um 17 Uhr das Christkind, das sicherlich Geschenke dabei haben und mit musikalischer Unterstützung der Rubenheimer Kindertagesstätte auf dem Markt erscheinen wird.