| 19:06 Uhr

Parr-Frauen unterliegen Issel

Medelsheim. Die Fußballerinnen der SG Parr Medelsheim haben am vergangenen Samstagabend ihr Regionalliga-Heimspiel gegen den Vierten TuS Issel mit 1:4 verloren. Das einzige Tor für das Schlusslicht erzielte Kathrin Klein in der 45. Minute zum 1:3-Pausenstand. In der Tabelle liegt die Parr drei Spieltage vor dem Saisonende vier Punkte hinter dem ersten Nichtabstiegsplatz, den der 1. FC Riegelsberg belegt. Zudem haben die Medelsheimerinnen das deutlich schlechtere Torverhältnis. Stefan Regel

Die Fußballerinnen der SG Parr Medelsheim haben am vergangenen Samstagabend ihr Regionalliga-Heimspiel gegen den Vierten TuS Issel mit 1:4 verloren. Das einzige Tor für das Schlusslicht erzielte Kathrin Klein in der 45. Minute zum 1:3-Pausenstand. In der Tabelle liegt die Parr drei Spieltage vor dem Saisonende vier Punkte hinter dem ersten Nichtabstiegsplatz, den der 1. FC Riegelsberg belegt. Zudem haben die Medelsheimerinnen das deutlich schlechtere Torverhältnis.


An Ostern sind die Parr-Frauen spielfrei, im nächsten Spiel geht es am Sonntag, 23. April, um 14 Uhr nach Riegelsberg.