| 10:18 Uhr

Johannisfest wird morgen nachgefeiert

Reinheim. Am morgigen Freitag wird in Reinheim die Johannisfeuerflamme lodern. Der Kleintierzuchtverein wiederholt die Veranstaltung, die am 17. Juni größtenteils den schlechten Witterungsbedingungen zum Opfer gefallen war.

Die Gruppe ALiBeBi bringt ihren Heißluftballon ab 17 Uhr in Stellung, dann wird sich das Gefährt kurz nach Festbeginn (18 Uhr) in die Lüfte erheben. In der Tombola sind zehn Hauptpreise. Sie werden gegen 22 Uhr gezogen. Gegen 21 Uhr ist eine Feuershow zu sehen sein und gegen 22 Uhr wird der Holzhaufen angezündet. Zur Unterhaltung spielt die Band Simply Green.