| 20:32 Uhr

Herbitzheim
Herbitzheimer Kinder freuen sich auf ihre Engelsweihnacht

Für das Kinderkrippenspiel am Heiligabend in der Herbitzheimer Barbarakirche wird fleißig geprobt.
Für das Kinderkrippenspiel am Heiligabend in der Herbitzheimer Barbarakirche wird fleißig geprobt. FOTO: Wolfgang Degott
Herbitzheim. Von Wolfgang Degott

27 Kinder aus Bliesdalheim, Gersheim, Herbitzheim, Rubenheim und Wolfersheim, alle zwischen drei und 14 Jahren alt, bereiten sich intensiv auf ihren Auftritt am Heiligabend in der Herbitzheimer Barbarakirche vor. Um 15 Uhr beginnt dort das Kinderkrippenspiel, das seit 21 Jahren zum Weihnachtsauftakt in der Kirchengemeinde gehört. Das Vorbereitungsteam mit der Initiatorin des Spiels, Zita Matheis, ihrer Tochter Johanna, Marita Nagel, die zum 20. Mal dabei ist, Heike und Henrik Flierl, bereiten ihre Schützlinge vor, studieren die einzelnen Szenen ein, begleitet auch teilweise von der Gitarrengruppe „Saitenklänge“ unter der Leitung von Su-
sanne Kempf. Überschrieben ist die diesjährige Aufführung mit „Engelsweihnacht“, weil sich viele Engel auf der Engelswiese rund um den Altar in der Herbitzheimer Barbarakirche einfinden werden.