| 21:14 Uhr

Gersheim
Gemeinsame Jugendfreizeit mit Partnergemeinde

Gersheim. In den Sommerferien beabsichtigt der Partnerschaftsverein Gersheim in der Partnergemeinde Bazancourt eine zweiwöchige Jugendfreizeit durchzuführen. Sie wird in Frankreich stattfinden, wobei der genaue Zeitraum noch angegeben wird. Angesprochen sind Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren. Gesucht werden zwei junge Erwachsene als Betreuer. Französischkenntnisse wären von Vorteil, sind jedoch keine Bedingung. Auch wird ein Honorar gezahlt. Von Wolfgang Degott

Weitere Informationen gibt es bei Holger Frenzel von der Gemeindeverwaltung, Telefon (0 68 43) 80 13 03, E-Mail: hfrenzel@gersheim.de. Bei ihm können sich auch Interessenten melden, die an der Freizeit teilnehmen wollen.