| 19:07 Uhr

Frauenfußball: Siege in der Verbandsliga, Pokal-Aus für die Parr

Medelsheim. Die Fußballerinnen der SG Parr Medelsheim sind im Achtelfinale des Saarlandpokals ausgeschieden. Gegen den Regionalligisten SV Dirmingen verlor der Verbandsligist am vergangenen Mittwoch mit 1:4 (1:3). red

Die Schützlinge von Spielertrainerin Alexandra Papke begannen druckvoll, doch die Gäste gingen durch Nina Mittermüller (11. Minute) in Führung, die Julia Eybe (21.) ausbaute. Ein Eigentor (29.) brachte die Entscheidung. Vor der Pause konnte Valerie Fogel zwar noch auf 1:3 (45.) verkürzen, doch Medelsheim spielte dem Gegner mit individuellen Fehlern in die Karten. Für den Endstand sorgte Svenja Lambert (86.).

In der Verbandsliga gewannen die Medelsheimerinnen am Sonntag beim FC Niederlinxweiler klar mit 4:0 und sind damit weiter Tabellenzweiter. Spitzenreiter mit drei Punkten Vorsprung bleibt der SV Bliesmengen-Bolchen, der am Sonntag einen 5:0-Heimsieg gegen Aufsteiger 1. FFG Homburg feierte.