| 21:18 Uhr

Knappenverein
Die bergmännische Tradition bewahrt

Abordnung des Knappenvereins Rubenheim bei der Kirchenparade zum Josefstag in Rubenheim vor wenigen Wochen.
Abordnung des Knappenvereins Rubenheim bei der Kirchenparade zum Josefstag in Rubenheim vor wenigen Wochen. FOTO: Wolfgang Degott
Rubenheim. Der Knappenverein Rubenheim hatte zur Jahreshauptversammlung geladen. Der Vorsitzende wurde im Amt bestätigt. Von Wolfgang Degott

Otto Schöndorf, der den Knappenverein Rubenheim seit 35 Jahren führt, wurde für eine weitere Amtszeit bestätigt. In der Jahreshauptversammlung im Vereinsheim blickte der 79-Jährige auf ein arbeitsreiches Vereinsjahr zurück. Dazu zählten die Teilnahme an den örtlichen Feiern wie dem Barbaratag, mit integrierter Familienfeier, Josefstag, Fronleichnam, Volkstrauertag aber auch die Präsens bei überörtlichen Ereignissen wie dem Tag des Bergmanns in Fraulautern. Schöndorf dankte seinem Stellvertreter Berthold Fuchs und Ingeborg Abel für deren Engagement zur Pflege des Bergarbeiter-Denkmals und dem Barbarbrunnen.


Einen wichtigen Part innerhalb des Vereins hätte dabei der Blies-Knappenchor übernommen, habe mit seinen Chorauftritten, darunter auch bei einem gemeinsamen Konzert mit dem Gemischten Chor in Walsheim die bergmännische Tradition einem breiten Publikum präsentieren können.

Dessen Chorleiter Georg Becker attestierte den Chormitgliedern, dass sie die Auftritte mit Bravour und Können bewältigt hätten. Er kündigte die Anschaffung von neuer Chorliteratur an. Neben der gesanglichen Qualität werde auch das kameradschaftliche Zusammengehörigkeitsgefühl gepflegt, was zu einem guten Klima innerhalb des „Klangkörpers“ sorge. Schriftführer Siegmund Streichert hob heraus, dass bei den 40 Proben Berthold Fuchs, das älteste Chormitglied, Adolf Wagner und Hans Wannemacher die fleißigsten gewesen seien. Kassierer Peter Kempf konnte eine zufriedenstellende Bilanz vorlegen. In diesem Jahr wird der Knappenverein bei den Schmelzer Tagen in Düppenweiler und an den Maria Himmelfahrt-Feierlichkeiten in Marpingen vertreten sein, aber auch beim Fronleichnamstag am Donnerstag, 31.Mai, dem Volkstrauertag in Rubenheim am 18. November. Der Knappenchor plant Auftritte beim Blieskasteler Liederkranz am Mittwoch, 1. August, beim Sommerfest des MGV Peppenkum am Sonntag, 26. August. Der Seniorennachmittag Rubenheims findet mit seiner Beteiligung am Sonntag, 21. Oktober und der Barbaratag am Sonntag, 9. Dezember, statt. Geplant ist zudem ein Kirchenkonzert am zweiten Weihnachtsfeiertag