| 20:29 Uhr

Bliesdalheim
Autofahrer nimmt Beet-Einfassung mit

Bliesdalheim. Wie der Polizei jetzt erst bekannt wurde, ist ein bislang Unbekannter gegen die Einfassung eines Beetes an der Einfahrt zur Shell-Tankstelle in Bliesdalheim gefahren. Das Beet dient zum Schutz des Firmenemblems. red

Durch den Anstoß an der Ecke des Beetes wurden die Randsteine aus ihrem Mörtelbett gedrückt. Der Fahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Laut Tankstellenpächter soll die Tatzeit zwischen Mittwoch 4. Juli, nach 20 Uhr Uhr und Donnerstag, 5. Juli, vor 7 Uhr liegen.


Hinweise an die Polizei Blieskastel, Tel. (0 68 42) 92 70.