| 21:27 Uhr

Fastenessen im Thomas-Morus-Haus

Erbach. Die Pfarrei St. Andreas lädt am Sonntag, 28. Februar, nach dem Gottesdienst zu einem Fastenessen ins Thomas-Morus-Haus ein. Es werden Suppe, Heringe, Pellkartoffeln, Quark und Waffeln angeboten. Der Erlös des Essens kommt den Opfern des Erdbebens in Haiti zugute. redAnmeldungen Telefon (0 68 41) 7 83 41

Erbach. Die Pfarrei St. Andreas lädt am Sonntag, 28. Februar, nach dem Gottesdienst zu einem Fastenessen ins Thomas-Morus-Haus ein. Es werden Suppe, Heringe, Pellkartoffeln, Quark und Waffeln angeboten. Der Erlös des Essens kommt den Opfern des Erdbebens in Haiti zugute. redAnmeldungen Telefon (0 68 41) 7 83 41.