| 20:10 Uhr

Demnächst wieder Dekanatsfrauentag in Niederbexbach

Homburg/Niederbexbach. Am Mittwoch, 27. Mai, findet um 14 Uhr in Niederbexbach in der Bliestalhalle der protestantische Dekanatsfrauentag statt. 300 Frauen kommen bei dieser Gelegenheit immer aus dem ganzen Dekanat Homburg zusammen, um einen Nachmittag zu einem bestimmten Thema miteinander zu verbringen

Homburg/Niederbexbach. Am Mittwoch, 27. Mai, findet um 14 Uhr in Niederbexbach in der Bliestalhalle der protestantische Dekanatsfrauentag statt. 300 Frauen kommen bei dieser Gelegenheit immer aus dem ganzen Dekanat Homburg zusammen, um einen Nachmittag zu einem bestimmten Thema miteinander zu verbringen. In diesem Jahr wird Annekatrin Schwarz, die stellvertretende Leiterin der evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft, referieren. Thema wird sein: "Ist der Mensch nur das wert, was er leistet?" Zum Programm beitragen werden außerdem der Kirchenchor und der Tanzkreis der protestantischen Kirchengemeinde Bexbach. Bei Kaffee, Tee und Kuchen wird aber auch reichlich Gelegenheit sein, miteinander ins Gespräch zu kommen und einander kennen zu lernen. red