| 20:03 Uhr

Das Thema Oberliga ist erledigt

Ruchheim/Kirkel. Mit einer 13:32-Niederlage bei der TV Ruchheim im letzten Spiel der Saison 08/09 verabschiedet sich die Damen-Mannschaft des TV Kirkel aus der Handball-Oberliga. Allerdings trat das Schlusslicht der Tabelle mit einer Notbesetzung beim Auswärtsspiel an

Ruchheim/Kirkel. Mit einer 13:32-Niederlage bei der TV Ruchheim im letzten Spiel der Saison 08/09 verabschiedet sich die Damen-Mannschaft des TV Kirkel aus der Handball-Oberliga. Allerdings trat das Schlusslicht der Tabelle mit einer Notbesetzung beim Auswärtsspiel an. "Wir waren mit acht Spielerinnen angereist, Ruchheim hatte dagegen 14", klagte die Kirkeler Interimstrainerin Marina Wirth - zudem gingen sowohl Wibke Wirth als auch Nadine Limbach erkrankt in die Partie. "Wir haben 15 Minuten gut mitgehalten (5:6), dann sind wir eingebrochen", so die TVK-Trainerin. Zur Pause lagen die Kirkelerinnen 6:16 zurück, ehe nach den letzten 60 Oberliga-Spielminuten die 13:32-Niederlage perfekt war.dän Tore für den TVK: Ksiazeck (4), Neu (3/1), Wirth (3), Marquitz (2), Poth (1).