| 19:08 Uhr

Weitere Seniorenfahrt nach Metz am 28. September

Blieskastel. Nachdem der erste Termin am 14. September bereits komplett ausgebucht ist, lädt der Seniorenbeauftragte für den 28. September zu einer zweiten Seniorenfahrt nach Metz ein. Die besonderen Sehenswürdigkeiten werden wieder vom bewährten Reiseleiter Herbert Risch erläutert. Wer nicht gut zu Fuß ist, hat die Möglichkeit, die historische Innenstadt mittels Kleinbahn in deutscher Sprache zu erkunden. Die Tour dauert etwa eine Stunde und kostet sechs Euro. Zeit zur freien Verfügung und zur Mittagspause ist ebenfalls eingeplant. Gegen 17 Uhr ist die Rückfahrt über Saarlouis vorgesehen, mit Schlussrast und Abendessen im bewährten Restaurant "Lothringer Hof". Der Fahrpreis beträgt 15 Euro pro Person und ist im Bus zu entrichten. Die Abfahrzeiten sind um 9 Uhr in Lautzkirchen an der Kirche, um 9.05 Uhr am Busbahnhof Blieskastel und um 9.15 Uhr am Blieskasteler Freizeitzentrum. Wer in Biesingen oder Aßweiler zusteigen möchte, sollte dies bei der Anmeldung absprechen. red

Infos bei Heinz Schöndorf, Telefon (06844) 91110, E-Mail: heinz.schoendorf@t-online.de