| 21:14 Uhr

Blieskastel
Vortrag in der Pilgerrast zum Geheimnis von Fatima

Blieskastel. red

Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) und das Kloster Blieskastel laden für kommenden Donnerstag, 14. Dezember, um 19 Uhr zu dem Vortrags- und Diskussionsabend „Das Geheimnis von Fatima – Von den Marienerscheinungen bis zum Papstattentat“ in die Pilgerrast (Klosterweg 35) nach Blieskastel ein. Vor 100 Jahren, im Mai 1917, geriet der kleine portugiesische Ort Fatima in die Schlagzeilen der Welt. Drei Hirtenkinder berichteten von Erscheinungen der Gottesmutter Maria, die ein halbes Jahr lang andauerten, von Visionen und von drei Geheimnissen, die Maria den Kindern anvertraute. Inzwischen sind alle veröffentlicht, doch bis heute ranken sich Legenden darum. Immer noch pilgern jährlich Millionen von Menschen dorthin. Referentin Gertrud Fickinger geht auf die Geschichte, Entwicklung und Bedeutung der Ereignisse und der Wallfahrt ein. Die Pilgerrast ist bis zum Vortrag durchgehend geöffnet. Es besteht die Möglichkeit für einen Imbiss vor dem Vortrag.