| 21:32 Uhr

Webenheim
Verkehrsregelung in Bliestalstraße geändert

Webenheim. Voraussichtlich in der zweiten Januarwoche werden in Webenheim rechts und links der Bliestalstraße Tempo-30-Zonen eingerichtet. Wie die Stadtverwaltung weiter mitteilt, beginnen diese Zonen beim Verlassen der Bliestalstraße sowie von den Feldwirtschaftswegen kommend und werden durch Verkehrszeichen kenntlich gemacht. red

In diesen Zonen gilt generell Tempo-30 und rechts vor links. Die Autofahrer werden um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten, insbesondere in der Wattweiler Straße, da diese dann nicht mehr vorfahrtsberechtigt ist und an den Einmündungen „Straße des 13. Januar“, „Krappendörre“, „Pfarrhelle“, „Amselweg“, „Raiff-
eisenstraße“ und „Roter Platz“ den von rechts kommenden Fahrzeugen Vorfahrt zu gewähren ist. Die bisherigen Verkehrsregelungen in der Bismarckstraße und Königstraße bleiben bestehen, heißt es aus dem Rathaus abschließend.