| 17:56 Uhr

Diebstahl
Unbekannter schlägt Autofenster ein und stiehlt Geldbeutel und Handtasche

FOTO: picture alliance / dpa / Patrick Seeger
Gersheim. Ein unbekannter Täter hat am Freitag, 22. Juni, gegen 14.20 Uhr auf dem Parkplatz des Penny-Marktes in Gersheim das Fenster eines Pkw eingeschlagen und Geldbeutel als auch Handtasche gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, bemerkte die Fahrzeuginhaberin die eingeschlagene Scheibe ihres Peugeot und den Diebstahl, nachdem sie ihren Einkaufswagen zurückgebracht hatte. red

Im Nachhinein fiel ihr ein, dass sich ein Mann mit einem dunkelblauen Transporter neben ihren Wagen stellte, etwas in die geöffnete Klappe seines Fahrzeuges warf und direkt wieder vom Parkplatz in unbekannte Richtung wegfuhr. Die Polizei vermutet, dass es sich hierbei um den Täter handeln könnte.


Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Blieskastel unter Tel: (0 68 42) 92 70 zu melden.



Breitfurt (red) Ein Eichenprozessionsspinner wurde am vergangenen Freitag in Breitfurt entdeckt. Wie die Polizei am Wochenende berichtete, befanden sich am Freitag mehrere Kinder mit ihren Eltern an der Grillhütte in Breitfurt in Verlängerung des Rödelsweges und spielten im angrenzenden Wald. Einige Zeit später entwickelten sich bei manchen Kindern Hautrötungen, und Juckreiz stellte sich ein. Ein konsultierter Arzt diagnostizierte, dass die Kinder eventuell mit Häarchen des Eichenprozessionsspinners in Berührung gekommen sein könnten. Beamte der Polizeiinspektion Blieskastel fanden in der Folge tatsächlich Gespinste an Eichen fest, die später von einem hinzugezogenen Experten tatsächlich als solche vom Eichenprozessionsspinner bestimmt wurden. Um Spaziergänger und andere Personen, die sich über das Wochenende an der Grillhütte oder in deren Umgebung aufhalten wollten zu warnen, wurde der bei schönem Wetter stark frequentierte Bereich durch die Feuerwehr Breitfurt abgesperrt und Warnschilder wurden montiert.