| 20:55 Uhr

Blieskastel
Schüler erlaufen 3400 Euro für die Schutzengel

Spendenübergabe an der Geschwister-Scholl-Schule mit Schülern der Klasse 6 sowie Schulleiterin Sylvia Behet (links), Landrat Theophil Gallo (Bildmitte hintere Reihe) und Schutzengelchef Klaus Port (rechts).
Spendenübergabe an der Geschwister-Scholl-Schule mit Schülern der Klasse 6 sowie Schulleiterin Sylvia Behet (links), Landrat Theophil Gallo (Bildmitte hintere Reihe) und Schutzengelchef Klaus Port (rechts). FOTO: Sandra Brettar
Blieskastel. Bereits zum achten Mal beteiligte sich die Geschwister-Scholl-Schule Blieskastel mit beispielgebendem Einsatz und viel Herzblut am jährlich stattfindenden Schutzengellauf des gemeinnützigen Blieskasteler Schutzengelvereins. red

Die Schule unterstützt mit ihrem sozialen Engagement maßgeblich die Vereinsaktivitäten zugunsten schwestkranker Kinder in unserer Region. Erneut stellten das Lehrerkollegium sowie rund 260 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 überzeugend unter Beweis, dass auch große soziale Projekte zu realisieren sind, wenn diese gemeinsam gefördert und vorangebracht werden.


Bereits im Vorfeld des beliebten Spendenlaufes wurde offenkundig, wie sehr die schlimmen Schicksale der sechsährigen schwerstbehinderten Zwillingsmädchen Layan und Bisan aus Sulzbach-Schnappach sowie des einjährigen schwerstbehinderten Jonas aus Saarbrücken emotional berühren und welche große Hilfsbereitschaft daraus erwächst.

Unter bewährter Federführung von Schulleiterin Sylvia Behet und Sportlehrer Weyrauch erzielten die Schülerinnen und Schüler mit ihrem Lehrkörper eine sehr beachtliche Leistung, die großen Respekt und Anerkennung verdient.



Wie in jedem Jahr suchten sich die hilfsbereiten Kinder schon Wochen vor dem Spendenlauf eigene Sponsoren und liefen dann beim 8. Schutzengellauf unzählige Runden auf der 400-Meter-Bahn beim SC Blieskastel-Lautzkirchen für die gute Sache. Dank des tollen Zuspruchs und des bemerkenswerten sozialen Engagements der Schule kam am Ende die beeindruckende Spendensumme in Höhe von 3402,42 Euro zusammen.

Bei der Spendenübergabe, bei der stellvertretend für die gesamte Geschwister-Scholl-Schule Blieskastel eine kleine Abordnung von Schülerinnen und Schülern der Klasse 6 zugegen war, konnte Schulleiterin Sylvia Behet neben Landrat Theophil Gallo auch die Blieskasteler Bürgermeisterin Annelie-Faber-Wegener begrüßen. Behet überreichte den Spendenscheck an den Vorsitzenden des Schutzengelvereins Klaus Port, der sich für das soziale Engagement bedankte.